"Poesie Amazoniens"

Originalholzdrucke, Bilder, Skulpturen
28.10. bis 04.12.2005

Michael Arantes Müller
1953 geboren in Berlin
1978 - 83 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig
1991 Gastatelier in Italien und Salzburg
1992 Lehrauftrag an der Internationalen Sommerakademie in Salzburg
1994 - 2004 Studienreisen nach Amazonien (Brasilien)
1999 Studienreise nach China
seit 1996 Leben und Arbeit in Berlin

Ausstellungen (Auswahl)
1986 • "Flugversuch", Schauspielhaus Chemnitz
1989 • "Junge Kunst", Altes Museum Berlin
1987 - 90 • "100 ausgewählte Grafiken der DDR" • "M.M. OST - WEST", Kunstverein in Greven, mit M.M. aus Münster
1991 • Galerie am Sachsenplatz Leipzig mit Starwalde • "Holzschnitt", Galerie Oben Chemnitz
1992 • "Palme", Galerie Palme Köln• "Schatzhauser", Galerie im Höllenthal • "Ferne Sitten - Fremde Länder", mit M.M. aus Münster, Artefact Leipzig • "Holzschnitt", Museum Spendhaus Reutlingen
1993 • "Klangbilder", Grassimuseum Leipzig • "Unter Hochdruck", Galerie Pels-Leusden Berlin
1994 • "Amazonia", Goetheinstitute in Brasilien mit W. KE. Lehmann • Galerie Rothe, Frankfurt/Main
1995 • Galerie Casarte, Aschaffenburg
1996 • "Piano", Künstlerhaus Berlin • Galerie Ludwig Lange Berlin • Galerie M Hamburg
1997 • "Querschnitt - Deutscher Holzschnitt heute", Ausstellung in fünf Museen
1999 • "Grafik der Gegenwart", Künstlerforum Bonn • "Holzschnitte", Museum Jinan, China • "Holzschnitte", Museum Weifang, China
2000 • "100 Phänomene - GRÜN", Volksbühne Berlin im Konzert mit Baden Powell • "Projekt GRÜN", Bozen • Schloss Nymphenburg, München • Galerie Rothe, mit G. Altenbourg, Frankfurt/Main
2001 • "100 Phänomene - GRÜN", Völkerkundemuseum Hamburg • "Projekt GRÜN", Botschaft von Brasilien in Berlin • "Phantasien auf Papier", mit G. Altenbourg • "In Holz geschnitten, Museum Bochum
2002 • "SIEBEN", Galerie Casarte Aschaffenburg • "Projekt GRÜN", Goetheinstitut Porto Alegre Brasilien • "Der neue Holzschnitt", Ernst-Barlach-Museum Hamburg • "Projekt GRÜN", Goetheinstitut in Johannesburg Südafrika
2003 • "Passagen", Galerie Berlin am Meer • "Takutam", Zeit der grünen Schmetterlinge im Tempodrom in Berlin
2004 • "Holzschnitte", Convento das Bernandes, Lissabon
2005 • "KUMINDE", Mae da Agua Museum Epal, Lissabon


Exponate (Auswahl):

Michael Arantes Müller

Klicken Sie hier


Presseecho auf diese Ausstellung:

>Maerkische Allgemeine vom 11.11.2005
>Potsdamer-Neueste-Nachrichten vom 16.11.2005

Nach oben